13. Juni 2019

Heute war wieder ein Wolkentag – ich liebe Wolkentage, aber da erzähle ich Euch ja nichts, was Ihr nicht schon längst wüsstet. So ein Himmel voller Wolken ist viel spannender als nur blauer Himmel, auch wenn die Sonne dazu neigt, genau dann hinter eine Wolke zu verschwinden, wenn man sie für ein Foto eigentlich gerne hätte.

Deshalb sind einige Fotos heute (zum Beispiel auch das Aufmacherbild) ein bisschen sonnenlos, aber das ist hoffentlich nicht so schlimm.

Ansonsten gibt es eigentlich nichts Neues zu berichten (abgesehen von der wunderbaren Nachricht, dass mein Austauschmonitor angekommen ist und ich darüber wirklich sehr froh bin), weshalb jetzt sofort die Bilder kommen.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Mit den Kommentaren bin ich ein bisschen in Rückstand, wie Ihr sicher schon gemerkt habt – das tut mir schrecklich leid. Manchmal finde ich einfach die Ruhe nicht, die ich zum Beantworten brauche, aber ich hoffe, dass ich es in den nächsten Tagen dann doch schaffe.