15. September 2015

Heute ist Wolkenbildertag, mal wieder. Dass ich Wolken ausgesprochen gerne mag, wisst Ihr ja inzwischen schon; hier gibt es einfach immer wieder ganz besonders schöne Wolkenkonstellationen.

Nachdem wir das erste Stück gelaufen waren, haben wir allerdings nochmal kehrt gemacht und uns die dickeren Jacken geholt – es war ziemlich lausig draußen. Sogar Schals haben wir mitgenommen und ich noch meine Mütze, brrr. Aber dann war es herrlich.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Von der Norwegian Escape, von der ein Gerücht gesagt hatte, sie würde heute in die Nordsee überführt, gibt es offizell nichts Neues. Wir haben allerdings momentan auch starke Windböen, auch in den nächsten Tagen (sogar die Borkum-Fähre am Donnerstag fällt deshalb aus), so dass die Überführung wohl noch ein bisschen auf sich warten lassen wird.

Edit um 16:45 Uhr:

Nun gibt es doch Neuigkeiten von der Meyer Werft in Sachen Norwegian Escape: Am Freitag soll es um acht Uhr morgens losgehen. Das bedeutet (wenn ich richtig rechne), dass es wieder, wie schon beim letzten Schiff, eine Nachtvorbeifahrt bei uns gibt – sehr doof. Wobei man nie weiß, ob es bei den angepeilten Zeitplanungen bleibt; wirklich Genaues lässt sich erst sagen, wenn das Schiff in Papenburg tatsächlich gestartet ist.