Am Pogumer Kolk - 17. November 2017

17. November 2017

Ich hatte so gehofft, dass mein Handy-Wetter Recht behält – und das hat es! Heute morgen sind wir bei klarem Himmel aufgewacht, haben sämtliche Planungen über den Haufen geworfen und waren um kurz vor neun draußen. Im Moment muss man einfach jede Chance nutzen.

Wir sind bei drei Grad losgezogen und gute zweieinhalb Stunden später bei sechs Grad zurück gekommen. Es war so schön, aber von Luft, Kälte, Sonne und Laufen bin ich ordentlich müde. Deshalb ist das für heute auch schon alles an Text; beim nächsten Mal schreibe ich wieder mehr.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Erzählen muss ich allerdings noch, dass ich diese Woche einen kleinen Fotoauftrag hatte und mit den gemachten Fotos eine Webseite basteln durfte, für Sandra und ihre schöne Ferienwohnung 'Laat Di Tied'. Wegen des wirklich sehr trüben Wetters konnte ich nur Innenaufnahmen machen; die Außenaufnahmen sind ältere Bilder, die ich übernehmen konnte. Sobald der Frühling da ist, mache ich auch noch neue Außenbilder.

Liebe Sandra, mir hat das Fotos machen und Webseite basteln so viel Spaß gemacht; ich hab mich so gefreut, dass Du mich gefragt hast, ob ich das vielleicht machen würde. Ich wünsche Dir ganz viele nette Gäste und immer eine schöne Zeit, wenn Ihr selbst hier seid.

6 Kommentare zu “17. November 2017

  1. Rheinlandsandra

    Liebe Ursula, Moin nach Ditzum :rose:
    Gestern war wirklich ein ganz toller Sonnentag, deine Bilder sind wirklich schön geworden, besonders das Schaf mit zu vielen Beinen ist klasse :29: als die dicken Wolken aufkamen war für uns Abreisezeit :bye:
    Vielen Dank nochmal für deinen zuvorkommenden und liebevollen "Einsatz" in unserer Wohnung, niemand hätte schönere und bessere Bilder für uns machen als Du :good: die Seite ist wunderschön geworden :25:
    Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende und freuen uns bald wieder zu kommen :31:
    Liebe Grüße aus der Eifel
    Sandra

    • Liebe Sandra,
      Dankeschön für Dein liebes Bilderlob :22: :25: Das Schaf finde ich auch sehr lustig; es ist der erste Kandidat für den Schafkalender 2019 :02:

      Ich freue mich so riesig, dass Euch die Bilder und die Webseite gefallen; es hat mir wirklich richtig viel Spaß gemacht, beides für Euch zu machen :24:

      Ganz liebe Grüße aus Ditzum in die schöne Eifel und noch einen schönen Sonntag :36: ,

      Ursula :heart:

  2. Manfred Geisen

    Grüße aus der Vulkan- Eifel
    Liebe Ursula,
    Ich Manfred (69) bin der Lebensgefährte von der Mutter von Sandra. Als großer Fan des Rheiderlandes und Bewunderer Ihres Blocks möchte ich Ihnen einmal herzlich danken. Ihre Fotoreihen um und von
    Ditzum aus immer wieder neuen Standortperespektiven finde ich perfekt und wunderbar.. Ihr schönes Hobby der naturnahen
    Fotographie vielen naturverbundenen Menschen
    zugänglich zu machen finde ich sehr lobenswert.
    Insbesondere danken möchte auch ich Ihnen für die hervorragenden Bilder von „Laat di Teet“ und der profihaften Praesentation im Netz.
    Ich wünsche Ihnen alles Gute vor allem Gesundheit und einen schönen sonnigen Tag zum Wandern.
    …. nach einer ersten Frostnacht scheint hier jetzt die Sonne. Liebe Grüße Manfred

    • Hallo lieber Manfred,

      ich finde, dass wir uns duzen können – das ist viel unkomplizierter :02: Ich habe mich wirklich ganz besonders über Deinen netten Kommentar und das liebe Lob gefreut – vielen lieben Dank dafür :25:

      Die Fotografie habe ich erst hier in Ditzum entdeckt und es macht soviel Spaß, meine Freude an unserem schönen Dorf, der Natur und dem Fotografieren weiter zu geben. Es ist so schön, wenn ich mich nicht nur alleine freue :22:

      Ganz besonders freue ich mich natürlich auch darüber, dass Dir die Webseite, die ich für Sandras schöne Ferienwohnung gebastelt habe, gefällt; ich bastele und pflege furchtbar gerne Webseiten, weshalb auch meine hier immer wieder mal verändert wird :02:

      Ich wünsche Dir noch einen ganz gemütlichen Sonntag; bei uns ist Aprilwetter mit Regen, Sturm, Sonne und einem wunderbar bewegten Wolkenhimmel.

      Liebe Grüße von Ditzum in die schöne Vulkan-Eifel (in der ich schon viel gewandert bin),

      Ursula :bye:

  3. Hallo Ursula,
    Danke für Dein DU
    und nochmals Dank für Deinen sehr schönen
    Ditzumer Schafskalender 2018 , den uns Sandra mitgebracht hat. Daher im Anhang einige Bilder
    meiner kleinen Schafherde der Rasse „Suffolk „
    eine Herkunft aus der Grafschaft Suffolk in England.
    Liebe Grüße auch an Deinen Mann
    Manfred

    • Hallo Manfred,

      das ist aber klasse, dass Dir der Schafkalender gefällt :22: Sandra hatte erzählt, dass sie einen verschenken möchte :05:

      Auf Deine Schafbilder freue ich mich schon; ich würde sie dann gerne in meine Schafe von Anderswo-Galerie einfügen, wenn ich darf. Würdest Du mir die Bilder per Mail schicken? Hier in den Kommentaren kannst Du sie leider nicht anhängen. Die Mail-Adresse ist postkasten(@)ditzumblog(.)de (ohne die Klammern natürlich).

      Liebe Grüße zurück :bye:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:01: 
:smile: 
:02: 
:bye: 
:05: 
:good: 
:08: 
:rose: 
:28: 
:24: 
:heart: 
:22: 
:23: 
:27: 
:04: 
:yes: 
:03: 
:mail: 
:brille: 
:whistle: 
:15: 
:zwinker: 
:11: 
:unsure: 
:10: 
:wacko: 
:12: 
:26: 
:scratch: 
:14: 
:traurig: 
:13: 
:09: 
:cry: 
:16: 
:25: 
:32: 
:33: 
:38: 
:36: 
:34: 
:20: 
:17: 
:18: 
:21: 
:29: 
:35: 
:31: 
:37: