18. April 2015

Heute morgen war ich in unserem Supermarkt noch ein paar Sachen fürs Wochenende einkaufen. Als ich raus kam, sprach mich eine sehr nette Dame an, ob ich die Ursula vom Ditzum-Blog wäre. Die bin ich eindeutig und die Dame stellte sich daraufhin als Besitzerin meines Lieblingsgartens mit der lustigen Vogelscheuche vor, von dem ich Euch immer wieder Bilder zeige.

Die Marmeladen, die man an dem kleinen mobilen Marmeladenstand kaufen kann, macht sie auch – jetzt, wo ich die Köchin dieser Köstlichkeiten kennen gelernt habe, schmecken sie noch besser. Sie hat mir erzählt, dass ihr die Bilder, die ich von dem kleinen Garten mache, immer so gut gefallen, was mich natürlich riesig freut. An dieser Stelle ganz liebe Grüße in die Birkenstraße und auch an den Niederrhein.

Einen (für unsere Verhältnisse) frühen Spaziergang haben wir auch gemacht und dabei natürlich auch wieder Schafe getroffen. Ich schaffe es im Moment einfach nicht, keine Bilder von ihnen zu machen, so dass Ihr auch heute wieder ein paar Schafbilder gucken müsst könnt.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß