18. Januar 2017

Wir haben immer noch eine Winteridylle, aber heute wohl zum letzten Mal. Morgen im Laufe des Tages erklimmen die Temperaturen laut meinem Handy wieder den Plusbereich und dann wird die Pracht schnell wegtauen.

Ich wäre über etwas höhere Temperaturen nicht unfroh, denn so viel kalte Füße wie in den letzten Tagen hatte ich trotz Schafpantoffeln schon lange nicht mehr. In meinen Kackschuhen ist es immer schön warm, aber die muss ich im Haus ja ungünstigerweise ausziehen.

Mit diesem Beitrag bin ich mal wieder arg spät dran; ich hoffe, ich schaffe es noch vor Mitternacht. Ich habe nämlich fast den ganzen Abend an der Präsentation der Bilder gebastelt. Ich musste unbedingt etwas umstellen, weil das alte System mit den inzwischen über 6.000 Bildern ziemlich lahmt. Ich habe die Vorschau der Bilder sehr verkleinert und auf quadratisch geändert, damit das Laden der Seiten schneller geht; natürlich gehen die Bilder nach wie vor in groß auf, wenn Ihr sie anklickt.

Durch die großgeklickten Bilder könnt Ihr Euch mit den Pfeiltasten auf der Tastatur bewegen oder aber indem Ihr auf die linke oder rechte Seite eines Bildes klickt; dann kommt jeweils das Bild davor (linke Seite) oder dahinter (rechte Seite). Wischen auf dem Handy oder Tablet funktioniert leider nicht; da müsst Ihr auch den Weg über einen Tap auf den Bildrand gehen. Ich müsst also nicht jedes Bild einzeln groß klicken.

Natürlich sind die Bilder auch weiterhin vertextet, allerdings erscheinen die Texte nur bei den großgeklickten Bildern. Ihr schließt die Großansicht, indem Ihr irgendwo neben das Bild klickt.

Die Galerien in den alten Beiträgen werde ich nach und nach umstellen, aber das kann dauern, bitte nicht wundern. Wenn etwas nicht klappt (auf Apple-Geräten kann ich zum Beispiel nicht testen), meldet Euch einfach, ja?

Ich hoffe sehr, dass Ihr die Umstellung nicht zu furchtbar findet; sie ist auch für mich noch sehr ungewohnt, aber ich glaube, dass sie mir gefällt. Dieter, der natürlich immer alle Veränderungen zuerst begutachten muss, mochte die Neuerungen.

Jetzt kommen dann endlich die Bilder; zum ersten Mal in der neuen Form.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß