2. Mai 2015

Der Mai ist da. Natürlich gab es im Hafen am Vorabend die alljährliche Maifeier samt Maibaum, aber wir sind schön gemütlich Zuhause geblieben. Zum einen ist sowas ja grundsätzlich nichts für uns, zum anderen habe ich mir eine total doofe Erkältung eingehandelt, laufe mit dicker roter Nase durch die Gegend, fühle mich ziemlich wackelig und verteile großzügig Bazillen um mich rum – Dieter schnieft auch schon.

Das ist auch der Grund, warum wir die letzten Tage gar nicht richtig draußen waren. Eben habe ich aber mal eine Runde durch meinen kleinen Garten gedreht und geguckt, was meine Pflanzen machen. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich ein bisschen stolz bin, denn bis auf eine Rose, die ich umgesetzt hatte und die etwas zu schwächeln scheint, gedeiht alles ganz prima.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Das etwas erzwungene Drinnenbleiben nutze ich dazu, mal wieder hier am Blog ein bisschen was umzustellen. Ich bin dabei, die Bildergalerien auf ein neues System zu ändern; die Bilder von heute sind schon mit mit der neuen Galerie eingebunden. Auch die große Darstellung der Bilder ist jetzt anders; die Bildbeschreibungen findet Ihr nicht mehr direkt unter den Bildern, sondern am linken unteren Rand. Dort könnt Ihr auch eine Diashow starten, den Vollbildmodus aktivieren und die Icons samt kleiner Vorschaubilder ausblenden.

Der Vorteil der neuen Galerie ist, dass man sich (wenn ich jemals fertig werden sollte – bei über 2.500 Bildern ist das Umstellen etwas mühsam) die Fotos nach Stichworten anzeigen lassen kann. Also zum Beispiel nur Bilder vom Hafen, nur Bilder von Schafen oder nur Bilder, denen ich das Stichwort ‘Rost + Reste’ zugeordnet habe.

Ich habe mit dem Umstellen ganz hinten im Blog angefangen, im Februar 2013, und arbeite mich langsam nach vorne. Bis ich dort angekommen bin, wird es also zwei Galeriesysteme geben, was aber ja nicht so schlimm ist. Sobald dann alles fertig ist, werde ich die Bilderstichwortsuche in der Seitenleiste einbauen.