20. April 2015

Montags ist Ditzum meistens ganz leer und ruhig. Die Gäste, die das Wochenende hier verbracht haben, sind abgereist und die neuen Gäste noch nicht angekommen. Die Montagmorgenatmosphäre ist eine ganz besondere.

Wir sind heute entgegen unserer sonstigen Richtung losgezogen und zum Emssperrwerk gelaufen – es war herrlich. Das Bildergebnis ist ein bisschen durcheinander, aber tatsächlich schaffrei; wir haben kein einziges gesehen. Dafür gibt es ganz am Ende ein spezielles Bild, für unsere Freundin Anja. Sie hat mir das leuchtende Armband geknotet und ich wollte ihr gerne zeigen, wie schön es im Sonnenschein an meinem Handgelenk aussieht.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß