22. Dezember 2014

Der Tag hat grade erst angefangen; es ist kurz nach Zwölf in der Nacht. Die Wahl zur Miss Mäh 2014 ist vor wenigen Minuten zu Ende gegangen und ich möchte Euch natürlich das Ergebnis präsentieren.

Gewonnen hat mit 18 von 63 Stimmen (28,5 Prozent) die bezaubernde und herrlich schief guckende Miss Juli:

Miss Mäh

Mein Favorit (jetzt darf ich es ja verraten) war Miss Mai, wahrscheinlich, weil sie eine ähnlich sehenswerte Frisur hat wie ich. Aber da ich alle 'meine' Schafe mag, bin ich auch mit Miss Juli sehr glücklich und möchte mich bei Euch allen bedanken, die Ihr diese kleine Abstimmung mitgemacht habt.

Da ich denke, dass ich bis Weihnachten keinen Artikel mehr schreiben werde (ich bin grade brave Konsumentin eines Antibiotikums und dauermüde), halte ich meine Weihnachtsansprache einfach schon jetzt. Und weil Bilder mehr sagen als tausend Worte, fasse ich mich ganz kurz:

Frohe Weihnachten

Macht es Euch unterm Christbaum gemütlich und genießt die Zeit.