22. Februar 2015

Ein kurzer Sonntagsspaziergang mit einem bunten Durcheinander an Bildern. Aber selbst auf kurzen Spaziergängen gibt es so viel zu gucken, zu zeigen und zu erzählen – glaube ich zumindest.

Eigentlich wollte ich auch weitere Infotafeln des Fischereilehrpfads samt erklärter Objekte ablichten, aber es hatte geregnet und die Tafeln waren voller Tropfen und damit ziemlich unlesbar. Das hole ich natürlich später nach.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß