22. März 2019

15 Grad! Unglaublich, oder? Es war ein herrlicher Frühlingstag, der zwar grau und bedeckt anfing, aber die Sonne hat sich mehr und mehr durchgesetzt. Wir sind eine Riesenrunde gelaufen und ich habe irgendwie hauptsächlich Blüten, Knospen und Vögel fotografiert.

Wir waren zweidreiviertel Stunden draußen und haben eine Riesenrunde gedreht. Am Anfang, als die Sonne sich noch versteckt hat, waren wir über Jacke und Mütze froh, aber gegen Ende unseres Spaziergangs war beides eigentlich überflüssig. Da wir aber zu faul waren, die Jacken zu tragen, haben wir sie nur aufgemacht. Die Mützen hatten da längst einen Platz im Rucksack gefunden.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Die Passage der Spectrum of the Seas ist auch vorüber. Wir hatten uns entschlossen, nicht in der Nacht loszuziehen; wir waren irgendwie arg müde und wollten lieber ins Bett. Von dort konnten wir zwar nicht das ganze Schiff, aber zumindest die obersten Decks sehen. Es hat schon ganz entschieden was, wenn man direkt hinterm Deich wohnen darf.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß