25. September 2016 – Fischkutter im NDR und Abendbilder

Zuerst rief der NDR an, dass ich wieder das Wetterbild beisteuern darf, danach gab es einen traumhaften Abendhimmel. Und so gibt es jetzt beides zusammen.

Irgendwie hatte ich es im Gefühl, dass es heute klappen könnte und als um kurz nach 18:00 Uhr mein Handy blökte, habe ich mich schon wie verrückt gefreut, ehe ich überhaupt dran gegangen war. Dazu muss man allerdings sagen, dass mein Handy eigentlich nie blökt, weil ich mit dem Verteilen der Nummer sehr sparsam bin, weshalb ein Blöken gegen 18:00 Uhr, wenn ich Bilder zum NDR geschickt habe, eigentlich immer nur die Hallo Niedersachsen-Redaktion sein kann.

Wie immer gibt es natürlich ein kleines Video. Den (für meinen Geschmack etwas blöden) Titel des Bildes hat sich übrigens die Hallo Niedersachsen-Redaktion ausgedacht; ich hatte es unter ‘Sonntagmorgen im Ditzumer Hafen’ eingeschickt.

Eine halbe Stunde nach dem netten Anruf bin ich dann nochmal raus und zu Ylvie gegangen und habe ein paar Abendfotos gemacht. Es war noch ganz warm und wunderschön draußen.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß