26. Februar 2016

Gestern Schnee, heute Frühlingsboten – einfach unglaublich! In der Sonne und windgeschützt waren dicke Jacke und Mütze heute eindeutig zu warm, aber auf dem Deich und im Wind unbedingt nötig.

Wenn man den Vögeln lauscht, hört es sich auch schon sehr nach Frühling an; ich liebe es, wenn das Gezwitscher gen Frühling immer fröhlicher, intensiver und vielstimmiger wird.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Den Tag begonnen hatte ich mit dem längst überfälligen Putzen der Webcam im Hafen; da klebte schon seit Wochen irgendwas auf der Linse, was genau mittig oben einen Schatten auf den Bildern verursachte. Um an die Kamera ran zu kommen, muss man aber den halben Bürobereich der Tourist-Information umräumen und eine Jalousie abhängen, damit man das Fenster ganz öffnen kann. Heute habe ich mich endlich dazu aufgerafft und natürlich auch ‘Beweis’-Fotos mitgebracht:

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß