27. November 2014

Heute gibt es mal wieder einen Beitrag, der rein gar nichts mit Ditzum zu tun hat (wie das Artikelbild Euch sicherlich schon verraten hat), dafür aber damit, dass ich mich grade wie ein Dilledöppchen freue. Ich habe nämlich eine neue Pfanne und ein neues Waffeleisen – beides habe ich mir schon ziemlich lange gewünscht.

Natürlich hätte ich schon längst einfach in einen Laden gehen und mir beides kaufen können, aber das wollte ich nicht; ich bin manchmal ziemlich eigen. Das Waffeleisen habe ich mir mit einer bekannten Bonuskarte durch Einkäufe in unserem kleinen Supermarkt zusammen gespart und die Pfanne gab es im Rahmen einer Treuepunktaktion zu einem deutlich verbilligten Preis, ebenfalls in unserem Supermarkt. Natürlich sammele ich beides weiter; bei der Treuepunktaktion (die noch knappe zwei Monate läuft) gibt es nämlich eine kleinere Pfanne, die ich auch noch gerne hätte. Bei der Bonuskarte spare ich erst mal weiter und entscheide später wofür.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Idiotisch ist natürlich, dass ich von der neuen Pfanne so begeistert bin, dass sie jetzt wie ein Ausstellungsstück auf dem Tisch in der Küche steht und ich sie immer wieder anhimmele – und weiter unsere über zehn Jahre alte Ikea-Pfanne benutze. Ich habe beschlossen, sie erst mit etwas ganz Besonderem einzuweihen.