28. Dezember 2016 – Hochwasser in der Rheiderland Zeitung

Allmählich ist es wirklich wie im Traum: Heute sind zwei meiner Hochwasserbilder auf der Titelseite unserer Rheiderland Zeitung.

Es ist zwar vielleicht albern, aber ich bin sowas von stolz, das glaubt Ihr gar nicht. Ich strahle schon die ganze Zeit vor mich hin und Dieter grinst über mich. Aber er ist auch sehr stolz.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Wichtig für mich ist, dass Ihr wisst, dass man meine Bilder nach wie vor nicht kaufen kann, niemand, auch die Rheiderland Zeitung nicht. Meine Bilder stehen jedem zur Verfügung, der sie haben möchte oder brauchen kann, und zwar kostenlos – das ist mir ganz wichtig. Das Fotografieren ist inzwischen sowas wie meine Leidenschaft, aber ich möchte damit keinen Cent verdienen, denn das würde sich für mich vollkommen falsch anfühlen.

Wie Ihr an die Bilder kommt und welche kleinen Einschränkungen es gibt, habe ich vor einiger Zeit hier erklärt; ich verlinke es einfach nochmal.