29. September 2013 – Der hundertste Artikel

Der Ditzum-Blog hat sozusagen Jubiläum – das hier ist der hundertste Artikel. Zeit für ein bisschen Statistik, eine kleine Veränderung und ein dickes Dankeschön.

Zuerst die Statistik: Der Ditzum-Blog hat per heute nicht nur 100 Artikel, sondern auch 295 Kommentare und 745 Bilder. Als ich Ende Februar mit dem Blog angefangen habe, hätte ich mir nie träumen lassen, was sich nach sieben Monaten alles entwickelt hat. Dazu kommen knapp über 10.000 Besucher seit Beginn des Blogs am 21. Februar 2013, was einen Tagesdurchschnitt von ungefähr 40 Besuchern ergibt. Die meisten Besucher kommen direkt, die zweitmeisten über Google.

Und nun zu den Veränderungen, die Ihr natürlich schon gesehen habt: Ich brauchte mal wieder optisch ein bisschen was Neues; außerdem fand ich, dass der Ditzum-Blog ein Logo braucht und was sollte das anderes sein als ein Schaf? Ich kann überhaupt nicht zeichnen, aber das Logo-Schaf habe ich tatsächlich selbst gemalt – so schwer war das allerdings auch nicht. Hier ist es also, das Ditzum-Blog-Schaf, in voller Schönheit Größe:

Ditzum-Blog-Schaf

Mein Gravatar habe ich auch auf das Schaf geändert; bei den Kommentaren bin ich deshalb ab sofort mit Schaf unterwegs. Natürlich dient es bei den Grußkarten auch als Briefmarke.

Der sechsbildrige Slider unter dem Logo ist nur auf der Startseite; dort ist auch das Schafbild, das es bisher als Header gab, dabei.

Und nun das Wichtigste: Ich möchte diese Gelegenheit unbedingt dazu nutzen, mich bei Euch, die Ihr mich so treu begleitet, ganz herzlichst zu bedanken. Zu wissen, dass meine Bilder und Berichte aus Ditzum nicht nur mir Freude machen, ist ein tolles Gefühl – Dankeschön.