3. Juli 2019

Wieder ein kleiner Spaziergang, wieder warm eingepackt in Pulli und Jacke – es ist wirklich ordentlich kühl und windig. Aber es ist einfach herrlich draußen; wir sind zwar nicht so viel gelaufen, dafür haben wir aber über eine halbe Stunde im Hafen auf unserer Lieblingsbank gesessen und uns die Sonne auf die Nasen scheinen lassen.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Erzählen wollte ich Euch schon länger von einem Buch, das ich mit sehr viel Spaß gelesen habe. Davon erzählen möchte ich Euch, weil ein Hauptteil der Handlung in Ditzum spielt. Entgegen des Ditzum-Krimis von Susanne Ptak, von dem ich Euch vor knapp zwei Jahren erzählt habe und der, was unser Dorf angeht, sehr schlecht recherchiert war (nur das kann ich beurteilen), ist ‘Raven One’ von Michael Wagner extrem genau recherchiert und sehr fesselnd geschrieben.

Michael Wagner schreibt schon lange Krimis; ‘Raven One’ ist sein erster Krimi, der im Rheiderland spielt. Dafür hat er sich eine neue Hauptperson ausgedacht, die junge Personenschützerin Kerstin Rabenstein, die alle nur ‘Raven’ nennen; Raven ist das englische Wort für Rabe. Sie bekommt die Aufgabe, ein 15-jähriges Mädchen zu beschützen, das einen Mord beobachtet hat. Versteckt werden soll das Mädchen in einem Ferienhaus in Ditzum. Mehr möchte ich zum Inhalt gar nicht erzählen; das könnt Ihr bei der Buchbeschreibung bei jedem (Online-) Buchhändler nachlesen.

Das, was mich an dem Buch wirklich begeistert hat, ist die Liebe zum Detail. Ich habe ja schon oben geschrieben, dass das Buch exzellent recherchiert ist; man spürt beim Lesen, dass Michael Wagner Ditzum kennt und ein sehr genauer Beobachter ist. Jede Ecke, die er beschreibt, gibt es, jedes kleine Detail stimmt – das ist wirklich faszinierend. Ein kleines Beispiel? Hier kommt ein Zitat aus dem Buch; den beschriebenen Ort habe ich für Euch fotografiert; das Bild wird beim draufklicken größer:

Zitat:

Sie mussten sich links halten, durchfuhren eine holprige Straße. Irgendwer hatte dort Kinderspielzeug abgestellt, damit man nicht so schnell fuhr.

Raven One, MIchael Wagner, Gedruckte Ausgabe, Seite 22,
Zeilen 6 – 8

Solche Beispiele könnte ich Euch jede Menge nennen und zeigen. Aber auch ansonsten ist die Geschichte gut und stimmig erzählt und ich habe drei sehr schöne Abende mit dem Buch verbracht. Es endet natürlich mit der Auflösung der Geschichte, aber auch mit ein paar Cliffhangern, die die Spannung auf Raven Two, den hoffentlich bald erscheinenden zweiten Teil der Raven-Reihe, erhöhen. Ich bin mal gespannt, ob dann auch wieder Ditzum eine Rolle spielen wird.

‘Raven One’ von Michael Wagner gibt es als Kindle-eBook für 2,99 Euro bei Amazon oder als Taschenbuch für 9,99 Euro in jeder Buchhandlung.