30. April 2017 – Das Mühlencafé

In unserer Mühle öffnet mehrmals im Jahr das Mühlencafé. Über der Stöberstube, über die ich hier erzählt habe, gibt es dann die schönsten und leckersten selbstgebackenen Torten und Kuchen mit Tee oder Kaffee.

Heute war der erste Mühlencafé-Termin und Christa Meier von den Landfrauen, die die Stöberstube und das Mühlencafé betreiben, hatte mich gefragt, ob ich wohl ein paar Fotos machen würde. Das habe ich natürlich sehr gerne gemacht.

Die Atmosphäre im Mühlencafé ist eine ganz besondere, weil die ganze Mühlentechnik sichtbar ist. Die Technik ist voll funktionsfähig und mehrfach im Jahr wird von den ehrenamtlichen Müllern der Ditzumer Mühle noch öffentlich Korn gemahlen; natürlich erklären sie auch alles, was man wissen möchte.

Wenn Ihr auch gerne die wunderbaren Kuchen und Torten der Landfrauen probieren möchtet: Hier sind die Öffnungstermine des Mühlencafés für 2017:

  • Donnerstag, 25. Mai (Christi Himmelfahrt) von 13:00 bis 17:00 Uhr
  • Sonntag, den 30. Juli von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Sonntag, den 13. August von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Sonntag, den 17. September von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Dienstag, den 3. Oktober von 14:00 bis 17:00 Uhr (dieser Termin hängt vom Wetter ab)

Ein Stück Kuchen/Torte mit Kaffee oder Tee soviel Ihr mögt kosten 4,50 Euro. Der Ertrag des Cafés kommt dem Erhalt der Stöberstube zugute.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß