Ditzum

4. April 2013

So viel draußen wie hier waren wir noch nie. Wir waren immer eher Couchpotatoes, die man nur schwer von Sofa und PC trennen konnte. Aber hier sind wir wirklich jeden Tag draußen, und wenn es nur für ein halbes Stündchen ist. Sogar Dieters immer noch heftige Rückenprobleme können uns davon nicht abhalten.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß

Es ist immer noch ziemlich kalt; ohne Mütze geht gar nichts. Wobei man merkt, dass der Wind nicht mehr ganz so eisig ist und die Sonne an windstillen Stellen richtig Wärmekraft hat – es wird ja auch langsam Zeit.