Am Ufer - 5. Juni 2017

5. Juni 2017

Ditzum ist rappelvoll; gestern Nachmittag sind wahre Heerscharen an unserem Wohnzimmerfenster vorbei gezogen. Heute morgen sind wir deshalb schon sehr zeitig draußen gewesen, in dem Wissen, dass wir das Emsufer dann für uns haben.

Wir sind bis hinter Pogum gelaufen, auf dem Rückweg bis zum Wohnmobilplatz und dann mit einem Schlenker über die Lüttje Brügg wieder nach Hause. Unsere übliche Runde also, aber eben ein bisschen früher als sonst. Bevor der Pfingstmontagstrubel los ging, waren wir schon wieder Zuhause, sonnengebadet, winddurchpustet und sehr hungrig.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß