5. November 2017

Wie Ihr bestimmt schon gemerkt habt, habe ich den Ditzum-Blog mal wieder ein bisschen renoviert. Unbedingt nötig war es nicht, aber ich wollte es gerne etwas übersichtlicher haben.

Im Grunde gibt es jetzt wieder ein ganz normales Blog-Layout mit einer Seitenleiste, in der Ihr unter anderem die Kommentare findet, die Bildergalerien, das Wetter und – das ist neu! – auch einen direkten Link zum jeweils neuesten Schweiz-Video von Susanne (dass sie meine Freundin ist, brauche ich inzwischen bestimmt nicht mehr extra erwähnen). Alles andere findet Ihr in der Navigation oben links.

Vollständig ist die Seitenleiste nur auf der Startseite zu sehen. Die einzelnen Beiträge sind weiterhin seitenleistenfrei, weil mir das optisch so gut gefällt, und in den Kategorien sind nur die Kommentare und das Newsletter-Widget in der Seitenleiste.

Ansonsten bleibt natürlich alles beim alten; es sind nur ein paar optische und organisatorische Veränderungen, die Euch hoffentlich gefallen.

Was ich noch erwähnen muss ist, dass in der Smartphone- oder Tabletansicht die Weiterlesen-Links auf der Startseite optisch noch äußerst merkwürdig aussehen; bisher habe ich blöderweise noch nicht rausgefunden, wie sich das ändern lässt. Aber ich probiere weiter und bin sicher, dass es irgendwann klappt.

2 Kommentare zu “5. November 2017

  1. Hallo Ursula,

    diesmal sind die Änderungen ja wirklich sehr klein, aber mir gefallen sie.
    Und jedesmal falle ich auf deine tollen Aufmacherbilder rein. Habe auch wieder beim ersten sehen gedacht, dass ihr eure Küche renoviert. :26: :whistle:

    Viele Grüße
    Felix

    • Lieber Felix,

      :27: Wobei wir diese großartige Küche auf dem Bild tatsächlich renoviert haben, aber nicht hier in Ditzum, sondern vor inzwischen elf Jahren in dem Haus, in dem wir unser Ostfrieslandabenteuer begonnen haben. Es war ein sehr schönes, aber sehr unterwohntes Haus und wir haben es von oben bis unten renoviert, inklusive neuer Böden. Die gleiche Stelle sah dann hinterher so aus :05:

      Die Bilder hat übrigens beide Dieter gemacht :34:

      Dass Dir die Änderungen am Blog gefallen, ist so schön, Dankeschön :22: :24:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:01: 
:smile: 
:02: 
:bye: 
:05: 
:good: 
:08: 
:rose: 
:28: 
:24: 
:heart: 
:22: 
:23: 
:27: 
:04: 
:yes: 
:03: 
:mail: 
:brille: 
:whistle: 
:15: 
:zwinker: 
:11: 
:unsure: 
:10: 
:wacko: 
:12: 
:26: 
:scratch: 
:14: 
:traurig: 
:13: 
:09: 
:cry: 
:16: 
:25: 
:32: 
:33: 
:38: 
:36: 
:34: 
:20: 
:17: 
:18: 
:21: 
:29: 
:35: 
:31: 
:37: