6. Juni 2014

Erinnert Ihr Euch noch an meinen Sonnenblumenversuch vom letzten Jahr? Er war nicht wirklich erfolgreich, aber ich bin hartnäckig und habe heute einen neuen Anlauf genommen. Diesmal mit Samen aus einem Samentütchen. Ich habe extra darauf geachtet, dass es hohe Einzelpflanzen sind, so wie ich das mag.

Gut, es ist zwar vielleicht ein wenig spät zum Aussähen, aber auf dem Tütchen steht, dass man bis Ende Juni aussähen kann – ich bin mal gespannt, ob sich in unseren kleinen Vorgartenbeeten sonnenblumenmäßig was tun wird. Selbstverständlich werde ich Euch auf dem Laufenden halten.

Die Sonne haben wir natürlich auch genossen, allerdings nur ein bisschen. Wir sind zur Zeit beide ziemlich gräsergeschädigt und heuschnupfeln heftig.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß