Ditzum

8. November 2016

Im Moment ist es schon fast winterlich kalt. Die Temperaturen in den nächsten Nächten sind mit unter Null angekündigt und tagsüber werden es wohl nicht mehr als drei oder vier Grad. Ich mag das sehr gerne; schließlich kann man sich ja warm einpacken, wenn man raus geht.

Wir waren natürlich draußen und eigentlich hatte ich auch ziemlich viele Bilder mitgebracht. Kameraeinstellungsmäßig hatte ich allerdings ein kleines, müdigkeitsbedingtes Blackout und so sind die meisten Bilder nichts geworden. Aber zumindest ein paar konnte ich retten. Sie sind allerdings heute ausnahmsweise ohne Text; ich bin nämlich immer noch ganz schrecklich müde.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß