9. September 2015

Von mir aus darf der ganze Spätsommer und Herbst so werden wie der Tag heute. Es war so schön draußen, dass wir uns von der Sonne haben blenden lassen und ohne Jacken unterwegs waren, was eindeutig ein bisschen kühl war. Wieder Zuhause hat heißer Tee mit Honig das Problem aber schnell behoben.

Im Dorf war es ganz ruhig, wobei wir auch sehr zeitig unterwegs waren; es war eine ganz wunderbare und friedliche Stimmung. Die Bäume sind zwar alle noch kräftig grün, aber irgendwie merkt man trotzdem, dass der Herbst im Kommen ist.

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie in groß