Ausgabe vom 20. Januar 2020

Allgemeines + Mischmasch

Mein Ausrutscher - 13. Januar 2020

13. Januar 2020

Ich habe, wie ich schon öfters erzählt habe, eine Uhr, die (unter anderem) meine Schritte zählt und unsere Wege aufzeichnet, wenn ich das möchte. Heute hat sie auf unserem Spaziergang knappe 11.000 Schritte erfasst. Was sie nicht erkennt ist, wie anstrengend es ist, wenn man durch Matsch läuft; selbst mein sehr sportlicher Dieter hat heute matschmäßig müde Beine. Ich hätte mich beinahe auch noch hingelegt; ich bin filmreif ausgerutscht, aber es ist zum Glück nichts passiert.

Weiterlesen und zwölf Bilder gucken
Hier war aber ein ordnungsliebender Raketenentzünder am Werke. Nur der Becher steht schief.- 1. Januar 2020

1. Januar 2020

Das neue Jahr hat neblig angefangen. Es war so neblig, dass wir heute Nacht die Raketen aus dem Hafen bei uns (ca. 160 Meter vom Hafen entfernt) nicht sehen konnten. Heute morgen war es immer noch neblig und wir sind natürlich losgezogen. Auf so ein schönes Nebelwetter habe ich im November vergeblich gehofft; das neue Jahr hat also schon den ersten meiner Wünsche erfüllt.

Weiterlesen und 20 ziemlich neblige Bilder gucken
Unsere schöne Kirche mal aus einer anderen Perspektive. - 21. Dezember 2019

21. Dezember 2019

Eigentlich (das wird heute ein Beitrag mit vielen eigentlichs) wollten wir nur kurz was an zwei Stellen im Dorf abgeben, mal am Wohnmobilplatz gucken und dann durch den Hafen wieder nach Hause laufen; es sah nämlich ziemlich grau und unfreundlich draußen aus. Knappe drei Stunden später hatten wir 7,6 km auf der Uhr, total müde Beine und einen wunderschönen Spaziergang hinter uns. Aber alles der Reihe nach.

Weiterlesen und 24 Bilder gucken