Schafkalender 2017 – Bestellung

Veröffentlicht am 8. Oktober 2016 | Letzte Bearbeitung am 14. Oktober 2016

Inzwischen wisst Ihr es natürlich schon: Auch für 2017 wird es einen Schafkalender geben. Ich freue mich schon riesig auf die Erstellung des Kalenders, mit der ich ein bisschen früher anfangen möchte als letztes Jahr.

Ich möchte dieses Jahr den Ablauf ein bisschen anders machen: Ich würde gerne heute schon mal fragen, wer von Euch einen Kalender haben möchte, damit ich, wenn hoffentlich wie letztes Jahr ein tolles Sonderangebot kommt, sofort bestellen kann. Bezahlen müsst Ihr natürlich noch nicht, ich würde nur gerne wissen, wieviele Kalender es ungefähr werden.

Ich hoffe, dass wir wieder so einen guten Preis wie letztes Jahr hinbekommen; da waren es 7,50 Euro pro Kalender inklusive Porto und Verpackung (bei mehreren Kalendern fallen Porto und Verpackung natürlich nur einmal an; das Porto ins Ausland ist etwas höher). Die Höhe des Preises hängt in erster Linie vom Angebot ab und dann auch noch von der Anzahl der Kalender, die ich bestelle. Sehr viel teurer dürfte es aber hoffentlich nicht werden.

Es wäre ganz lieb, wenn Ihr mir in die Kommentare hier schreiben würdet, wenn Ihr einen oder mehrere Kalender haben möchtet. Natürlich könnt Ihr dazu auch das Kontakt-Formular benutzen, wenn Euch das lieber ist. Alles weitere (Bezahlung, Eure Adressen etc.) machen wir dann später, wenn ich die Kalender bestellt habe. Die Versendung der Kalender (wenn es so läuft wie letztes Jahr) wäre dann Anfang Dezember.

Vielen lieben Dank!

Edit: Ich freue mich über jede Eurer Bestellungen; der Übersichtlichkeit halber antworte ich aber nur mit einem kleinen Schild, das Euch sagt, dass ich Eure Bestellung gesehen und sie notiert habe. Das ist ja normalerweise nicht meine Art, aber so behalte ich einfach besser den Überblick.

Noch ein Edit: Inzwischen ist der Probedruck da.

Ergänzung am 14. Oktober 2016:

Es ist unglaublich: Sechs Tage, nachdem ich diesen Beitrag geschrieben habe, habe ich Bestellungen für 58 Kalender – das ist der absolute Wahnsinn! Ich habe mich deshalb schweren Herzens dazu entschlossen, die Bestellmöglichkeit zu schließen; zum einen wächst mir das Ganze sonst ein bisschen über den Kopf und zum anderen müssen wir die Kalender ja vorfinanzieren.

Ich bitte Euch ganz herzlich um Euer Verständnis.