Ausgabe vom 13. November 2019

Beitragsarchiv

Ditzum

3. Februar 2016

Die letzten Tage waren wir für unsere Verhältnisse viel unterwegs, unser Auto war nämlich kaputt. Es hatte eigentlich nur einen defekten Anlasser, dann gesellte sich aber noch ein deutlich hörbares Loch im Auspuff dazu. In unserer Lieblingswerkstatt wurden beide Probleme wie immer kompetent und günstig behoben, das Auspuffloch heute. Jetzt röhren wir nicht mehr durchs Rheiderland, sondern sind wieder gesittet und leise unterwegs. Und brauchen auch nicht mehr vier bis fünf Versuche und einiges Gewackel, bis der Motor an ist.

Weiterlesen und neun Bilder gucken