25. April 2019

Beitragsarchiv

Ditzum

22. Oktober 2015

Es tut sich was in Sachen Gasthof Rheiderland. Es ist knappe zwei Jahre her, da hatte ich schon mal etwas zu dem seit Jahren leer stehenden Gebäude geschrieben, hier; seitdem war Funkstille, zumindest soweit wir das mitbekommen haben. Nun konnten wir der Ostfriesen-Zeitung (Link entfernt, da der Artikel nicht mehr erreichbar ist) entnehmen, dass der Eigentümer einen neuen Versuch unternimmt, mit Unterstützung der Gemeinde Jemgum. Es ist sehr zu hoffen, dass Leer sich diesmal nicht quer stellt.

Weiterlesen und sechs Bilder gucken

22. November 2013

Renate hat hier in einem Kommentar mal geschrieben, dass sie sich immer wieder an meinem kritischen Blick freut. Den muss ich heute mal wieder auspacken. Eigentlich wollte ich das wegen eines Themas gestern schon tun, aber nach meiner heutigen morgendlichen Zeitungslektüre kann ich es gleich doppelt angehen.

Erinnert Ihr Euch noch daran, dass ich Euch von dem Landschaftssee erzählt habe, der am Wohnmobilplatz ausgebaggert und angelegt werden soll? Der Bau des Landschaftssees sollte durch den Verkauf der ausgebaggerten Erde finanziert werden; sie konnte anderen Orts für Deicharbeiten gut gebraucht werden. Tja, was soll ich sagen? Diese Deicharbeiten sind jetzt abgeschlossen und es wird keine Erde mehr gebraucht. Das ist dumm, weil es nämlich somit keinen Abnehmer mehr für weiteren Erdaushub des zukünftigen Landschaftsees gibt – und damit kein Geld. Die Bauarbeiten am Landschaftssee sind deshalb erst mal eingestellt.

Weiterlesen