25. April 2019

Beitragsarchiv

Die Zukunft des Ditzumer Hafens. Entgegen anderslautenden Gerüchten handelt es sich bei dem auf der Bank vor dem Gebäude sitzenden Herrn im kanariengelben Shirt weder um den Investor noch um seinen Schwiegervater. - 1. April 2018

1. April 2018

Hin und wieder gelingt es mir tatsächlich, Neuigkeiten von epischen Ausmaßen zu entdecken. So auch heute: Angesichts eines Gewerbesteuerausfalls in Höhe von ca. sechs Millionen Euro und eines dadurch heftigst klaffenden Haushaltsslochs hat die Gemeinde Jemgum eine ungewöhnliche Entscheidung getroffen: Sie verkauft den Ditzumer Hafen an einen Investor.

Drei Bilder gucken und die ganze Sensation lesen