Ausgabe vom 15. Dezember 2019

Beitragsarchiv

nach einem letzten Schwenk nach rechts ein proppevoller Hafen mit vielen fröhlichen Menschen und einem kleinen roten Auto, das gerne auf die mit Fußgängern und Radfahrern schon gut gefüllte Fähre möchte. - 21. April 2019

21. April 2019

Heute gibt es eine kleine Bilderflut. Wir waren nämlich schon wieder draußen, zuerst in der Ruhe am Deich bis Pogum und dann im Trubel in Ditzum. Es ist unglaublich, wie viele Menschen, Fahr- und Motorräder und Autos in unser Dorf passen, aber es ist trotzdem ausgesprochen friedlich und schön. Wir mögen ja Trubel eigentlich gar nicht, aber irgendwie haben wir uns heute mittendrin erstaunlich wohl gefühlt.

Weiterlesen und 34 Bilder gucken
Unser Ostereierfund auf der Hafenmauer. - 1. April 2018

1. April 2018 – Ostersonntag

Vielleicht hätten wir mit unserem Ostersonntagsspaziergang noch ein bisschen warten sollen, denn inzwischen guckt die Sonne immer wieder mal raus. Aber dann hätten wir bestimmt auf der Hafenmauer keine Ostereier mehr gefunden. Gut, sie waren nicht mehr wirklich vollständig und auch nicht sehr appetitlich, aber es waren eindeutig Ostereier.

Weiterlesen und zwölf Bilder gucken