Ausgabe vom 22. November 2019

Beitragsarchiv

Ditzum

Frohe Weihnachten

Ich habe heute die letzten Kleinigkeiten im örtlichen Supermarkt eingekauft – Weihnachten kann kommen. Den vor Weihnachten unbedingt fälligen Großeinkauf habe ich schon letzte Woche hinter mich gebracht; irgendwie habe ich immer den Eindruck, die Weihnachtstage dauern drei Wochen und bevorrate dementsprechende Mengen. Dabei sind wir nur zu Zweit und drei Wochen sind es definitiv auch nicht, aber irgendwie kriege ich das nicht raus – sowas nennt man wohl eine weihnachtstechnische Wahnvorstellung.

Weiterlesen